Outdated Browser
FOR A BETTER EXPERIENCE, KEEP YOUR BROWSER UP TO DATE.

Weshalb teilnehmen?



Gesundheit durch Bewegung

Heute ist bereits jedes 5. Kind übergewichtig. Schon 20 Minuten Bewegung täglich wirken sich positiv auf die Gesundheit aus.

Kinder, die unabhängig und sicher aktiv mobil sein können, sind gesünder, sozial kompetenter und motorisch geschickter als solche, die z.B. überall hingefahren werden.

Mehr Velofahrende auf dem Schulweg

Zwischen 1994 und 2015 ist der Anteil der Velowege bei Kindern und Jugendlichen um 42 Prozent bei den 13 - 15 jährigen und gar um 64 Prozent bei den 16 - 20 jährigen zurückgegangen.

Die Aktion bike2school bezweckt, möglichst viele Schülerinnen und Schüler permanent für das Verkehrsmittel Velo auf dem Schulweg zu gewinnen. Indem die Schülerinnen und Schüler das Velo für den Schulweg benutzen, lernen sie zudem das Verhalten im Verkehr.

Verhalten und Verhältnisse verändern

Bike2school will Schüler*innen, Eltern und Lehrpersonen für eine sinnvolle und gesunde Mobilität sensibilisieren.